trocken reiben

trọ|cken rei|ben irreg sep
vt
to rub dry

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • trocken reiben — trọ|cken||rei|ben auch: trọ|cken rei|ben 〈V. tr. 194; hat〉 jmdn. od. etwas trocken reiben reiben, bis jmd. od. etwas trocken ist * * * trọ|cken rei|ben, trọ|cken|rei|ben <st. V.; hat: durch Reiben mit einem Tuch o. Ä. trocknen: das… …   Universal-Lexikon

  • trocken reiben — D✓trọ|cken rei|ben, trọ|cken|rei|ben {{link}}K 47{{/link}} (durch Reiben trocknen); vgl. trocken …   Die deutsche Rechtschreibung

  • trocken reiben — ↑ trocknen (2 a) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • trocken — prosaisch; nüchtern; dürftig; amusisch; phantasielos; dröge; spröde; arid; dürr; nicht feucht; humorlos; ernst; …   Universal-Lexikon

  • reiben — rei·ben; rieb, hat gerieben; [Vt] 1 etwas (an etwas (Dat)) reiben etwas fest auf etwas anderes drücken und es dabei hin und her bewegen: Die Katze rieb ihren Kopf an meinem Bein 2 sich (Dat) etwas reiben mit der Hand an einem Körperteil ↑reiben… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Trocken — Trocken, er, ste, adj. & adv. welches überhaupt dem feucht und naß entgegen stehet, 1. Eigentlich, auf der Oberfläche der Feuchtigkeit beraubt, nicht naß. Trockene Hände haben. Die Erde ist sehr trocken. Das Geschriebene trocken werden lassen.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • trocken — • trọ|cken Kleinschreibung: – trockene Wäsche – trockener Humor – ein trockener Wein; dieser Wein ist am trockensten Großschreibung: – auf dem Trockenen (auf trockenem Boden) stehen – auf dem Trockenen sein/sitzen (umgangssprachlich für… …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Fingerprobe (Boden) — Die Fingerprobe ist eine Methode zur Bestimmung der Bodenart, die ohne weitere Hilfsmittel bei der bodenkundlichen Kartierung angewendet werden kann. Inhaltsverzeichnis 1 Grundlagen 2 Voraussetzungen zur Anwendung der Methode 3 …   Deutsch Wikipedia

  • abtrocknen — trocknen; reiben; abfrottieren; trockenreiben; abreiben; frottieren * * * ab|trock|nen [ aptrɔknən], trocknete ab, abgetrocknet: 1. a) <tr.; hat trocken machen: der Vater hat dem Kind, hat sich das Gesicht abgetrocknet …   Universal-Lexikon

  • trockenreiben — trocknen; reiben; abtrocknen; abfrottieren; abreiben; frottieren * * * trọ|cken||rei|ben auch: trọ|cken rei|ben 〈V. tr. 194; hat〉 jmdn. od. etwas trockenreiben reiben, bis jmd. od. etwas trocken ist * * * …   Universal-Lexikon

  • abreiben — abschleifen; abschmirgeln; glatt feilen; abfeilen; glätten; feilen; schmirgeln; abschaben; glatt reiben; trocknen; reiben; abtrocknen; …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.